Corporate Design

Corporate Design

Perfekt angezogen fühlen Sie sich bestimmt, wenn von Kopf bis Fuß alles bestens aufeinander abgestimmt ist. Genauso wirkt ein professionell gestaltetes Corporate Design - individuell umgesetzt wird daraus das perfekte Outfit für Ihre Firma. Setzen Sie auf Wirkung. Sie werden viel positver wahrgenommen. Und genau das macht den entscheidenden Unterschied.

Wir in unserer Werbeagentur in Erfurt gestalten für Sie Ihre komplette Geschäftsausstattung: Firmenlogo, Visitenkarten, Präsentationsmappen, Folder, Flyer, Firmenschilder, Fahrzeugbeschriftungen, Beschriftung Arbeitskleidung usw. Wir beraten Sie im Vorfeld, welche Präsentationsmedien für Ihre Firma sinnvoll sind, damit Sie genau in die richtigen Maßnahmen investieren werden. Gestaltungsbeispiele können Sie im Bereich Portfolio / Corporate Design anschauen. Hier geht es direkt zu uns >>

Corporate Design, Werbeagentur Erfurt, brigitte püttmann artkonzept, Netzwerk ixmedien
Was versteht man unter Corporate Design?

Das Corporate Design (CD) ist das einheitliche Erscheinungsbild Ihrer Firma.

Die Elemente eines Corporate Design:

Firmenlogo, Firmenfarben, Firmenschrift(en), Bildmaterialien

Ziel der Nutzung eines Corporate Design:

Ein einheitliches Erscheinungsbild, Steigerung des Wiedererkennungswertes, Professionelle Außenwirkung, Identifikation aller Mitarbeiter mit der eigenen Firma, Orientierung für Ihre Kunden

Um diese Einheitlichkeit im Erscheinungsbild in der Firma einfacher umsetzen zu können, sollte ein Corporate Design-Handbuch angelegt werden. Hier finden sich alle Details als Gestaltungsrichtlinien wieder.

Anwendungsmöglichkeiten des Corporate Design:

Printmedien, wie Visitenkarten, Geschäftspapiere, Mappen, Stempel, Folder, Flyer, Beschriftungen, Werbematerialien, Firmenbekleidung usw. Mediale Medien, wie PowerPoint-Präsentationen, Webseiten, Webshops, Videos usw.

Einige Beiträge zum Thema finden Sie auch in unserem Blog: Kosten Firmenlogo, Farben bestimmen, Briefpapiergestaltung, Folder und Flyer Gestaltung.

Tipps zum Thema: Flyergestaltung oder Folder?
Tipp zur Flyer- und Foldergestaltung, Werbeagentur Erfurt, brigitte püttmann artkonzept, Netzwerk ixmedien

Flyer (Flugblatt) kommen zur Anwendung, wenn es um die Verbreitung kurzer Informationen geht. Das kann ein Sonderangebot sein oder die Ankündigung eines Events, einer Neueröffnung usw. Gestaltung Flyer: Text und Bild werden auffällig platziert. Der Interessent soll möglichst schnell erfassen können, um was es geht. Die Formate können frei gewählt werden. Für die Briefpost ein DIN-lang-Format, für die Zeitung eher größer, damit der Flyer nicht verloren geht.

Folder (der gefaltete) wird für Informationen genutzt, um den Interessenten für eine Dienstleistung oder ein Produkt zu interessieren. Hier ist mehr Platz, um auf wichtige Details intensiver einzugehen. Gestaltung Folder: Sie werden in den unterschiedlichsten Formaten gestaltet. Sehr verbreitet ist der 6-teilige (DIN A 4), Wickelfalz. Aber auch z.B. 4-teilig, mittig gefalzt ist eine verbreitete Lösung. Eine gut durchdachte Kombination von Bild- und Textinformationen wirkt ansprechend und "verleitet" zum lesen.

Beide Printmedien sind jeweils Bestandteil der Gesamtkommunikation einer Firma. Die Elemente des Corporate Design, wie Firmenlogo, Firmenfarben, Firmenschrift sowie entsprechende Bildmaterialien, fließen zwangsläufig in die Gestaltung ein. Basis für die Gestaltung ist also ein Gesamtkonzeption der Außenkommunikation - diese Einheitlichkeit wirkt professionell.

Ganz wichtig: Schaffen Sie die Verbindung zwischen Print und Internet (Webseite) - Veröffentlichung der Internetadresse auf Flyer und Folder. So kann sich Ihr Kunde umfassend informieren. Wenn Sie es wünschen beraten Sie gerne zum Thema. Mehr zum Thema Gestaltung Folder lesen Sie bitte in unserem Blogbeitrag:

Vorteile einer Fahrzeugbeschriftung
Vorteile Fahrzeugbeschriftung, Werbeagentur Erfurt, brigitte püttmann artkonzept, Netzwerk ixmedien

Effektiver und preiswerter geht es nicht!

Bereits eine einfache Beschriftung der Heckscheibe(n) wirkt. Je auffälliger die Komplettgestaltung Ihres Firmenfahrzeuges ist, umso größer die Außenwirkung. Es können neben Schrift auch Gestaltungselemente, wie z.B. Fotos verwendet werden. Sogar das Fahrzeugdach kann beschriftet werden - sinnvoll, wenn Sie oft in der Nähe von Hochhäusern parken. Von oben betrachtet fällt so ein beschriftetes Autodach auf jeden Fall auf. Auf dem Foto ein Kundenbeispiel.

Fahrzeugbeschriftungen sind in der Regel langlebig. Die Investition lohnt sich fast immer. Wir beraten Sie gerne zum Thema.