Blog archive

Briefpaiergestaltung

2016-03-08 10:01 von Brigitte Püttmann (Kommentare: 0)

Mindestangaben eines Firmenbriefkopfbogens

Blog-Tipps, Briefpapiergestaltung, Werbeagentur Erfurt, brigitte püttmann artkonzept
  • Anschriftenfeld mit Absenderzeile
  • Komplette Firmenanschrift mit Adresse
  • Telefon / Fax
  • E-Mailadresse
  • Webadresse
  • Bankverbindung
  • Steuernummer / Finanzamt
  • Registernummer (falls erforderlich)
  • Einbindung des Corporate Designs (Firmenlogo, Firmenfarben, Firmenschriften)

Beispiele finden Sie unter Portfolio / Corporate Design

Aufteilung eines Firmenbriefkopfbogens

Aufteilung Briefkopfbogen, Briefpapiergestaltung, Werbeagentur Erfurt, brigitte püttmann artkonzept

Die Maße: Wie ein Briefkopfbogen (Größe DIN A4) aufgeteilt wird, ist generell durch die DIN 5008 geregelt.

Platzierung der Geschäftsangaben im Firmenbrief

Die klassische Aufteilung der Geschäftsangaben auf einem Firmenbriefkopfbogen ist, dass ganz unten quer alle Angaben stehen: Firmenname, Anschrift, Telefon, Fax, E-Mail, Webadresse, Kontodaten, Finanzamt, Steuernummer, Handelsregister. Diese Angaben sind in Blöcke aufgeteilt. Zusätzlich kann der Platz rechts oben für Zusatzinfos genutzt werden. um Beispiel für die Aufzählung wichtiger Leistungen der Firma. (Abbildung 1)

Eine weitere Möglichkeit ist, die kompletten Geschäftsangaben rechts oben zu positionieren. Vorteil ist, dass man alle Angaben auch im eingehefteten Zustand immer gut lesen kann. (Abbildung 2)

Eine dritte Möglichkeit, die Angaben verteilen, wenn der Platz nicht ausreicht. So können die Geschäftsangaben rechts oben und unten in Blockform angeordnet werden.

Platzierung Geschäftsangaben Briefkopfbogen, Werbeagentur Erfurt, brigitte püttmann artkonzept

Zurück